Tipps zur Nutzung der VRS-Android-App

Farbliche Kennzeichnung der IST-Daten

Durch eine farbliche Kennzeichnung sind die vorliegenden IST-Daten hervorgehoben.

  • Blau: IST-Daten vorhanden und Fahrt pünktlich
  • Blau mit Zusatzangabe: IST-Daten vorhanden und Fahrt abweichend von SOLL-Zeit (geplante SOLL-Zeit in Klammern)
  • Schwarz: Keine IST-Daten vorhanden, Anzeige des SOLL-Fahrplans

Welche Berechtigungen benötigt die VRS-App?

Kalender
Um eine Verbindung offline im Kalendar zu sichern.

Standort
Zur Lokalisierung des aktuellen Standorts, u.a. für die Funktion "Hier und Jetzt".

Fotos/Medien/Dateien
Wird von GoogleMaps benötigt, damit Kartenkacheln offline gespeichert und wieder ausgelesen werden können.

Speicher
Wird von GoogleMaps benötigt, damit Kartenkacheln offline gespeichert und wieder ausgelesen werden können.

Sonstige
Netzwerkverbindungen abrufen -> Um das Internet nutzen zu dürfen.
Zugriff auf alle Netzwerke -> Um auch WLAN nutzen zu dürfen.
Verknüpfungen installieren -> Zur Erstellung eines Shortcuts auf dem Homebildschirm
Google-Servicekonfiguration lesen -> Diese Berechtigung wird benötigt um auszulesen, ob Dienste installiert sind, welche die VRS-App nutzt (Google Play Service für Google Karten)
Vibrationsalarm steuern -> Wird von der extern eingebundenen HandyTicket Library gefordert

Fahrplanauskünfte im Kalender übernehmen

In der Detailanzeige einer Verbindung besteht oben rechts die Möglichkeit, diese zu teilen oder im eigenen Kalender zu speichern.

Verbindung auf Home-Bildschirm legen

In der Fahrtenübersicht einer Verbindung besteht oben rechts die Möglichkeit, die aktuelle Verbindung als Button auf den Home-Bildschirm zu speichern.

Fragen und Antworten zum HandyTicket

Das Thema HandyTicket wird innerhalb des VRS durch die KVB betreut.
Fragen und Antworten finden Sie dazu auf der Internetseite der KVB oder unter handyticket@kvb-koeln.de

Gleisangaben in der App

Aktuell arbeiten wir an der Umsetzung der Einbindung der Gleisangaben aus dem Bahnbereich. Diese werden sukzessive integriert werden.

Was machen bei Streik?

Sollte z. B. die Bahn streiken, so kannst du diese bei der Verkehrsmittelauswahl ausschließen und erhältst dennoch Verbindungen von A -> B.