Pressekontakt

In der Pressestelle sind für Sie da:

 

 

Journalistinnen und Journalisten erreichen uns unter:

Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Pressestelle
Glockengasse 37-39
50667 Köln
Telefon: +49 221 20 80 8 47
Telefax: +49 221 20 80 8 847

Möchten Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann senden Sie uns unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Redaktion/Medium und E-Mail-Adresse eine Mail an: pressemeldungen abonnieren

Hinweis für Kundenanfragen:

Nutzen Sie bitte für Ihre Anfragen unser E-Mail-Kontaktformular: Kundenanfragen

Für Fahrplan- und Tarifauskünfte steht Ihnen das VRS-Callcenter per Telefon unter der Schlauen Nummer 0 180 6 / 50 40 30 (Festnetz 20 Cent/Anruf; Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) rund um die Uhr zur Verfügung.