Großbaustellen in der Region

Wir informieren Sie über die anstehenden Großprojekte

Auf dieser Seite berichten wir über größere Baumaßnahmen, die entweder länger als ein Wochenende andauern oder besonders große Auswirkungen auf das Verkehrsangebot haben.

Unsere Hinweise beziehen sich ausschließlich auf Meldungen aus dem Schienenpersonennahverkehr (SPNV) – also auf RE-, RB- und S-Bahn-Linien. Sie geben einen Überblick, wo es zu Beeinträchtigungen kommt und welche Maßnahmen für betroffene Fahrgäste geplant wurden.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu geplanten oder bereits laufenden Baumaßnahmen:

  • 10. Juni bis 15. Juli 2018: Bahnsteigarbeiten mit Haltausfällen zwischen Bonn und Remagen
    Betroffen ist die Linie: RB 30 (Rhein-Ahr-Bahn)

    16. bis 27. Juli 2018:
    Brückenarbeiten mit Zugausfällen zwischen Remagen und Ahrbrück
    Betroffen sind die Linien: RB 30 (Rhein-Ahr-Bahn) und RB 39 (Ahrtalbahn)

    Weitere Infos finden Sie hier: Bauarbeiten Bonn - Remagen /Ahrbrück 

  • 08. Juni bis 29. August 2018: Brückenarbeiten und Bahnhofsumbauten zwischen Overath und Gummersbach bzw. Lüdenscheid
    Betroffen ist die Linie RB 25 (Oberbergische Bahn)

    Weitere Infos finden Sie hier: Bauarbeiten Overath - Gummersbach/Lüdenscheid

  • 13. Juli bis 3. September 2018: Land NRW, NVR, VRR und Deutsche Bahn machen ihre Stationen im Westen fit für den Rhein-Ruhr-Express 
    Betroffen sind die Linien: RE 4, RB 20 und RB 33 zwischen Geilenkirchen und Erkelenz (Bauphase 1) und zwischen Lindern und Rheydt (Bauphase 2)

    Ausführliche Infos finden Sie hier: Bauarbeiten für den RRX 

  • 28. Juli bis 20. August 2018: Bauarbeiten auf der Siegstrecke zwischen Hennef und Au (Sieg)
    Betroffen sind die Linien: RE 9 (Rhein-Sieg-Express) und die S-Bahnlinien  S 12 und S 19

    Ausführliche Infos finden Sie hier: Baumaßnahme Hennef - Au (Sieg) 

Alle Baustellen, Sonderfahrpläne & weitere Fahrplanänderungen sind in den elektronischen Fahrplanmedien enthalten und werden bei der Auskunft berücksichtigt: Online-Fahrplanauskunft und VRS-App.

Wir empfehlen Ihnen daher, sich rechtzeitig vor Fahrtbeginn über die VRS-Fahrplanauskunft zu informieren. So können Sie sich zeitlich darauf einstellen und gegebenenfalls alternative Fahrtrouten planen.

Informationen zu den einzelnen Baumaßnahmen erhalten Sie auch jeweils aktuell bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen unter:

DB Regio NRW

Auf der Baustellenseite der Deutschen Bahn können Sie sich für Ihre Linie einen Newsletter zukommen lassen:  bauinfos.deutschebahn.com

Zudem informiert die Deutsche Bahn mit ihrem Streckenagent per Whats App und bietet auch einen linienbezogenen Newsletter-Service an: Bau-Newsletter DB

National Express

Alle Informationen über die jeweiligen Maßnahmen bzw. Sonderfahrpläne stellt National Express auf einer Baustellenseite zusammen: nationalexpress.de/baumassnahmen

Im Falle von Störungen und Baumaßnahmen informiert zudem der NX-Scout per Whats App.

Trans Regio Deutsche Regionalbahn (Mittelrheinbahn)

Die Mittelrheinbahn informiert ihre Fahrgäste mit detaillierte Informationen über die betroffenen Streckenabschnitte auf einer Baustellenseite: www.mittelrheinbahn.de/aktuelles