Umfangreiche Fahrplanänderungen im Großraum Köln

12.04.2019 (ca. 23:00 Uhr) – 29.04.2019 (ca. 4:30 Uhr)

Im Bereich Köln Hauptbahnhof und der Hohenzollernbrücke werden in diesem Frühjahr insgesamt 15 Weichen ausgetauscht. Die Anfertigung und der Einbau von mehr als 400 maßgefertigten Brückenbalken auf der Hohenzollernbrücke sind hierbei eine besondere Herausforderung. Die Weichen liegen teilweise auf fester Fahrbahn (Brückenbalken der Hohenzollernbrücke) und zum Teil im Gleisschotterbett des Kölner Hauptbahnhofs. Im Zuge der Weichenarbeiten werden auch die angrenzenden Gleisbereiche erneuert.

Aufgrund dieser Arbeiten wird die Streckenkapazität stark eingeschränkt. Umleitungen und Haltausfälle sowie geänderte Fahrzeiten im Regional- und Fernverkehr sind leider unvermeidlich. Einige Züge entfallen auf Teilabschnitten komplett. Teilweise verkehren die Züge im Kölner Hauptbahnhof von anderen Gleisen.
Durch diese Investition wird sichergestellt, dass auch zukünftig ein zuverlässiger und pünktlicher Zugverkehr gewährleistet werden kann. Bitte informieren Sie sich vor Antritt über ihre Verbindungen! Wir bitten Sie im Vorfeld für die Entstanden Umwege und Reisezeitverlängerungen.

In Kürze werden wir Sie hier über die Fahrplanänderungen der betroffenen Linien informieren.