Weltkindertag 2017

Freie Fahrt für die Kleinen

Anlässlich des diesjährigen Kölner Weltkindertag-Festes am Sonntag, den 17. September 2017, verwandeln sich Rheingarten und Heumarkt in eine große Spielwiese: Von 12 bis 18 Uhr präsentieren sich rund 80 Kinder- und Jugendinitiativen mit tollen Mitmach-Aktionen.

Auch der Verkehrsverbund Rhein-Sieg ist - wie in jedem Jahr - mit einem großen Stand direkt am Rhein dabei: Hier können kleine und große Besucher bei einer Spielshow mitmachen, an der Kletterwand ihr Geschick beweisen und sich mit VRS-Drache "Siggi" fotografieren lassen.

Damit die kleinen Besucher stress- und staufrei in die Kölner Innenstadt kommen, bieten VRS und die Nahverkehrsunternehmen auch dieses Jahr wieder eine besondere Aktion: Alle Kinder bis einschließlich 14 Jahren fahren am Samstag (16.09.) und Sonntag (17.09.) im erweiterten VRS-Netz und am offiziellen Weltkindertag (20.09.) sogar in ganz Nordrhein-Westfalen kostenlos - den ganzen Tag lang.

Weitere Informationen unter: www.weltkindertag-koeln.de

 

Hinweis: Auch in Bonn finden am 17. September 2017 von 12 bis 17 Uhr auf dem Bonner Marktplatz die Weltkindertags-Aktivitäten statt.  Weitere Infos zum Programm unter: Weltkindertag Bonn