VRS-Logo
Newsletter Überschrift Sondernewsletter Weihnachten 2016

Liebe Leserin, lieber Leser,

das Jahr geht mit großen Schritten seinem Ende zu - höchste Zeit, Sie über unseren Sondernewsletter mit den letzten Neuigkeiten zu versorgen. Vor allem aber möchten wir uns auf diesem Wege für Ihre Treue bedanken und Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr wünschen!

Herzlichst, Ihr VRS-Newsletter-Team

Jahreswechsel: Das ändert sich 2017 im VRS

Jahreswechsel: Das ändert sich 2017 im VRS

Im kommenden Jahr greifen einige Neuerungen: So gelten ab Januar neue Preise für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Die Preiserhöhung um durchschnittlich 1,4 Prozent ist allerdings so niedrig wie nie zuvor. Erfreulich: Alle via SmartPhone erworbenen HandyTickets erhalten einen grundsätzlichen Rabatt von mindestens 3 Prozent. Und wer ein Monats- oder Formel9Ticket im Einzelkauf löst, profitiert von einer erweiterten Kindermitnahme.

Mehr Infos...

Zusätzliche Züge zu Silvester 2016

Zusätzliche Züge zu Silvester 2016

Der Nahverkehr Rheinland hat für die Silvesternacht zahlreiche Sonderzüge bestellt: Sowohl DB Regio NRW als auch National Express lassen daher für alle Feierlustigen zusätzliche Züge rollen. Auch die örtlichen Verkehrsunternehmen wie die KVB, die SWB Bus und Bahn, die wupsi oder die Stadtwerke Brühl bieten zum Jahreswechsel mehr Bus- und Bahnfahrten an. Alle Sonderfahrpläne finden Sie hier...

Mehr Infos...

In den Weihnachtsferien für nur 30 Euro im NRW-Nahverkehr mobil

In den Weihnachtsferien für nur 30 Euro im NRW-Nahverkehr mobil

Mit dem „SchöneFerienTicket NRW“ sind Kinder und junge Leute von 6 bis einschließlich 20 Jahren jetzt in den Weihnachtsferien mit dem Nahverkehr in ganz Nordrhein-Westfalen mobil – und das für nur 30 Euro für den gesamten Ferienzeitraum. Das Angebot gilt während der ganzen Ferien, also vom 23. Dezember 2016 bis 8. Januar 2017.

Mehr Infos...

Jetzt mehr VRS-Tickets online erhältlich

Jetzt mehr VRS-Tickets online erhältlich

Der VRS hat sein Online-Ticketangebot erweitert: Unter www.vrs-ticketshop.de können Sie jetzt auch Wochen-, Monats- und Formel9Tickets in allen Preisstufen erwerben. Bisher gab es im VRS-Ticketshop, den die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft federführend für alle Verkehrsunternehmen im VRS betreibt, nur die TagesTickets für 1 und 5 Personen in allen Preisstufen.

Mehr Infos...

Das EinfachWeiterTicket erleichtet verbundübergreifende Fahrten

Das EinfachWeiterTicket erleichtet verbundübergreifende Fahrten

Im Rahmen eines Pilotversuchs wird das „EinfachWeiterTicket“ des NRW-Tarifs ab Januar 2017 Fahrten zwischen VRS, Aachener Verkehrsverbund und Verkehrsverbund Rhein-Ruhr erleichtern: Als pauschales Anschlussticket wird es das AnschlussTicket NRW im Übergang dieser drei Tarifräume ablösen und für Erwachsene pro Fahrt 6,40 Euro kosten.

Mehr Infos...

Geh-Spaß statt Elterntaxi auch in Gummersbach umgesetzt

Geh-Spaß statt Elterntaxi auch in Gummersbach umgesetzt

Nach Bergisch Gladbach hat jetzt auch Gummersbach seine erste Hol- und Bringzone an einer Grundschule. Basierend auf dem Angebot „Geh-Spaß statt Elterntaxi“ des Zukunftsnetzes Mobilität NRW, dessen Geschäftsstelle beim VRS sitzt, wird das Projekt nun an der Regenbogenschule in Dieringhausen umgesetzt.

Mehr Infos...

Last-Minute-Weihnachtsgeschenk: Wir verlosen 5 x 2 KEC-Tickets

Last-Minute-Weihnachtsgeschenk: Wir verlosen 5 x 2 KEC-Tickets

Sie haben noch kein Weihnachtsgeschenk? Kein Problem, wir retten Sie! Vorausgesetzt natürlich, Sie nehmen an unserem letzten Gewinnspiel des Jahres teil: Wir verlosen 5 x 2 Tickets für das Spiel der Kölner Haie gegen die Augsburger Panther am 13. Januar. Einfach bis zum 21. Dezember 12 Uhr eine E-Mail mit dem Stichwort „Last-Minute-Weihnachtsgeschenk“ an uns senden. Bitte Namen und Adresse nicht vergessen. Viel Glück!

Zur Gewinnspiel-Teilnahme...

Impressum

Herausgeber:
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Glockengasse 37 - 39
50667 Köln

Telefon: 0221 / 20 80 8-0
Telefax: 0221 / 20 80 8-40
E-Mail: newsletter@vrsinfo.de
Internet: www.vrsinfo.de

Geschäftsführung:
Michael Vogel
Dr. Norbert Reinkober
Amtsgericht Köln
HRB 16883
USt-IdNr. DE 122 660 26 3
St.Nr. 215/5844/0543

Verantwortliche Redakteurin:
Jessica Buhl
Telefon: 0221 / 2 08 08 - 57
Telefax: 0221 / 2 08 08 - 857
E-Mail: redaktion@vrsinfo.de
Fragen zu Fahrplan und Tarif?
Schlaue Nummer 0 180 6 50 40 30
(Festnetz 20ct/Anruf;
Mobilfunk max. 60ct/Anruf)


Newsletter abmelden
Sie möchten sich abmelden?
Dann klicken Sie bitte hier .
Newsletter-Footer