VRS-Logo
Newsletter Überschrift Mai 2017

Liebe Leserin, lieber Leser,

unter dem Motto "Gemeinsam für 2017" – "Tous ensemble pour 2017" startet morgen die 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft. Austragungsorte sind Paris und Köln, wobei sich die Domstadt sogar als Hauptaustragungsort präsentieren kann: 34 Eishockey-Begegnungen finden in der LANXESS Arena statt. Damit die Fans unkompliziert zum Spielort in Köln Deutz anreisen können, gelten die Eintrittskarten gleichzeitig als Fahrausweise im erweiterten VRS-Netz. Und zur Feier dieses tollen Events verlosen wir hier direkt mal 3 x 2 Tickets für das Spiel Russland gegen Lettland am 15. Mai.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und allen Gewinnspielteilnehmern viel Glück!

Ihr VRS-Newsletter-Team

Fahrplanwechsel der wupsi am 7. Mai

Fahrplanwechsel der wupsi am 7. Mai

In Leverkusen und im Rheinisch-Bergischen Kreis ist der Dezember-Fahrplanwechsel ausnahmsweise ins Frühjahr verlegt worden. Grund für den Fahrplanwechsel am 7. Mai ist der Umbau des Busbahnhofes in Leverkusen-Mitte und die geplante Öffnung der Durchfahrt am Markt in Bergisch Gladbach. Neben geänderten Abfahrtszeiten werden auch neue Streckenführungen auf den Linien notwendig. Der VRS hat daher die Fahrpläne neu aufgelegt.

Mehr Infos...

Zusatzfahrten zum Bonner Event „Rhein in Flammen“

Zusatzfahrten zum Bonner Event „Rhein in Flammen“

Am ersten Maiwochenende werden in der Bonner Rheinaue wieder zehntausende Besucher zu „Rhein in Flammen“ erwartet. Höhepunkt: das Feuerwerk am Samstag, den 6. Mai, um 23.15 Uhr. Damit im Anschluss genügend Möglichkeiten bestehen, um mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sicher und schnell nach Hause zu kommen, werden in alle Richtungen zusätzliche Zugfahrten angeboten. Auch die SWB wird ihre Leistungen verstärken.

Mehr Infos...

Mobilitätsfibel hilft beim Einüben des Grundschulwegs

Mobilitätsfibel hilft beim Einüben des Grundschulwegs

Rechtzeitig zu den Elternabenden rund um die Einschulung der neuen Grundschüler nach den großen Ferien, legen VRS und VCD wieder die beliebte Mobilitätsfibel auf. Die gemeinsame Broschüre bietet mit Blick auf den künftigen Schulweg die wichtigsten Informationen zur kindgerechten Mobilität. Dabei geht es um den sicheren Umgang mit Bus und Bahn, aber auch um die Fortbewegung mit dem Roller oder Fahrrad.

Mehr Infos...

Eintrittskarten für die Eishockey-WM zu gewinnen

Eintrittskarten für die Eishockey-WM zu gewinnen

Die Eintrittskarten der am 5. Mai startenden und bis zum 21. Mai in der Kölner LANXESS Arena stattfindenden IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 gelten im erweiterten Netz des VRS als Fahrausweis! Zum Auftakt verlosen wir 3 x 2 Tickets für das Spiel am 15. Mai (Russland gegen Lettland). Einfach bis zum 10. Mai eine E-Mail mit dem Stichwort „Eintrittskarte = Fahrausweis“ senden. Bitte Adresse nicht vergessen!

Zur Gewinnspiel-Teilnahme...

Senioren erobern den öffentlichen Raum

Senioren erobern den öffentlichen Raum

Die 4. Fachtagung Mobilitätsmanagement für Senioren, die kürzlich in Essen stattfand, stand unter dem Motto "Öffentliche Räume für Alle". Eingeladen hatten das Verkehrsministerium sowie das Zukunftsnetz Mobilität NRW, dessen Geschäftsstelle beim VRS in Köln angesiedelt ist. Im Fokus der „Innovationsbörse“ standen Projekte zur Rückeroberung des öffentlichen Raums und eine fußgängerfreundliche Verkehrsplanung.

Mehr Infos...

„Busse & Bahnen NRW“ präsentiert neue Wandertouren

„Busse & Bahnen NRW“ präsentiert neue Wandertouren

Auf den Spuren der Römer in Xanten, dem Wildnis-Trail im Nationalpark-Eifel oder der Südschleife des Paderborner Höhenwegs – die acht Touren in der Neuausgabe von „wunderbar wanderbar“ könnten vielfältiger kaum sein. Mithilfe von Manuel Andracks gewohnt unterhaltsamen Wegbeschreibungen können Wander-Fans leicht ihre persönliche Lieblingstour ausfindig machen.

Mehr Infos...

Neuer Erlebnis-Blog für die vareo-Region

Neuer Erlebnis-Blog für die vareo-Region

Sie suchen inspirierende Ideen für Ihre Ausflüge, Wochenendtouren oder den Urlaub daheim? Dann schauen Sie doch mal im neuen vareo-Blog vorbei. Hier finden Sie für die Region entlang der Eifel-Strecke zwischen Trier und Köln und der Ahr-Strecke zwischen Bonn, Remagen und Ahrbrück echte Insider-Tipps. Alles ist immer bequem mit dem Zug erreichbar und garantiert eine Reise wert. Falls Sie selbst einen Geheimtipp haben, können Sie hier sogar eine Sony SmartWatch3 gewinnen…!

Mehr Infos...

Jetzt zum 5. Lehrgang "Kommunales Mobilitätsmanagement" anmelden

Jetzt zum 5. Lehrgang "Kommunales Mobilitätsmanagement" anmelden

Mobilität neu denken - dies bedeutet, alle Verkehrsträger einzubeziehen. Bus und Bahn, aber auch Carsharing, Fahrräder oder Fahrgemeinschaften. Hier werden Kommunen künftig besonders gefordert sein. Daher bietet die beim VRS ansässige Landesgeschäftsstelle des „Zukunftsnetzes Mobilität NRW“ Mitarbeiter_innen der Kommunen in NRW zum Herbst/Winter 2017 wieder den Lehrgang „Kommunales Mobilitätsmanagement“ an. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Mehr Infos...

30 Jahre VRS - das Festival. Gewinnen Sie Tickets!

30 Jahre VRS - das Festival. Gewinnen Sie Tickets!

Mit einem Line-Up der Extraklasse feiert der VRS seinen 30. Geburtstag mit einem Open-Air Festival am Tanzbrunnen Köln. Wir freuen uns auf Clueso, Bosse, JORIS, LOT und HELDENVIERTEL. Wann? Am 2. September 2017 / Tanzbrunnen Köln, Einlass: 14:00 Uhr / Beginn: 14:45 Uhr, Ticketpreis: 30 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren. Wir verlosen schon jetzt 3 x 2 Tickets: Bis zum 31. Mai eine E-Mail an uns schicken, Stichwort „30 Jahre VRS“. Viel Glück!

Zur Gewinnspiel-Teilnahme...

Impressum

Herausgeber:
Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Glockengasse 37 - 39
50667 Köln

Telefon: 0221 / 20 80 8-0
Telefax: 0221 / 20 80 8-40
E-Mail: newsletter@vrsinfo.de
Internet: www.vrsinfo.de

Geschäftsführung:
Michael Vogel
Dr. Norbert Reinkober
Amtsgericht Köln
HRB 16883
USt-IdNr. DE 122 660 26 3
St.Nr. 215/5844/0543

Verantwortliche Redakteurin

Verantwortliche Redakteurin:

Jessica Buhl

E-Mail: redaktion@vrsinfo.de

Telefon: 0221 / 2 08 08 - 57

Telefax: 0221 / 2 08 08 - 857

Fragen zu Fahrplan und Tarif?
Schlaue Nummer 0 180 6 50 40 30
(Festnetz 20ct/Anruf;
Mobilfunk max. 60ct/Anruf)


Newsletter abmelden
Sie möchten sich abmelden?
Dann klicken Sie bitte hier .
Newsletter-Footer