05.09.2016

Wie zufrieden sind die Kunden mit dem NRW-Nahverkehr?

Aktuelles „Kundenbarometer" gibt Aufschluss


Köln, 5. September 2016. Bis Anfang November 2016 untersucht das Kompetenzcenter Marketing NRW – angesiedelt bei der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH in Köln – im Auftrag des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen landesweit die Stärken und Schwächen des öffentlichen Personennahverkehrs. Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut INFO GmbH aus Berlin befragt dazu rund 15.000 nach dem Zufallsverfahren ausgewählte Kunden. Die repräsentative Befragung erfolgt telefonisch, findet hauptsächlich in den frühen Abendstunden statt und dauert etwa 15 Minuten.

Die Befragten bewerten unter anderem das Linien- und Streckennetz, die Verbindungs- und Anschlussmöglichkeiten, die Taktfrequenzen der einzelnen Linien, die Fahrplaninformation sowie den Kundenservice. Um eine statistische Auswertung zu ermöglichen, werden Alter, Geschlecht, Berufstätigkeit, Schulabschluss und Pkw-Verfügbarkeit abgefragt. Namen und Telefonnummern werden nicht gespeichert, der Datenschutz ist gewährleistet. Die Ergebnisse des „Kundenbarometers" werden für März 2017 erwartet. Die letzte Untersuchung der ÖPNV-Kundenzufriedenheit in NRW hat das Kompetenzcenter Marketing NRW im Jahre 2014 durchgeführt.

Pressekontakt:
Holger Klein
Kompetenzcenter Marketing NRW
bei der Verkehrsverbund Rhein-Sieg GmbH
Glockengasse 37-39
50667 Köln
Tel.: 0221/20 808 47
Fax: 0221/20 808 847
E-Mail: holger.klein@vrsinfo.de