Mobil in der Region

Mobilitätskarten für Kall, Hellenthal, Schleiden und Bad Münstereifel

Im Kreis Euskirchen erfolgte im Jahr 2015 eine aktive Mobilitätsberatung des VRS, um den ÖPNV im ländlichen Raum zu stärken. Als Partner im EU-Projekt "SmartMove" bot der VRS Bewohnern der ausgewählten Kommunen Kall, Hellenthal, Schleiden und Bad Münstereifel einen gezielten Info-Service, flankiert von Bustrainings und Mobilitätschecks. Ergänzend hat der VRS jetzt vier Übersichts- und Detailkarten der Kommunen zum ÖPNV neu aufgelegt.

Das bieten die Übersichtskarten u.a.:

  • ÖPNV-Verkehre in Line-by-Line-Darstellung
  • ÖPNV-Kundenzentren innerhalb des Gebiets
  • Detailkarte des Hauptorts
  • Übersichtskarte der Kommune
  • Erreichbarkeitswolke für Fuß- und Radverkehr in der Detailkarte
  • Offizielle Halteplätze Taxi
  • Besondere Ziele wie Rathäuser, Freizeiteinrichtungen etc.
  • Tipps zu Fahrplan, Fahrausweisen und TaxiBus
  • Kontaktadressen vor Ort